Häufige Fragen zur Ausbildung

Wer unterrichtet mich in den Kursen?

Du wirst ausschließlich von Medizinischen Hypnosetherapeuten ausgebildet, die ihr hypnotherapeutisches Handwerk verstehen und Hypnose täglich in ihrer Praxis oder im Krankenhaus praktizieren.

Die Grundausbildung wird von Herrn Thomas van der Grinten geleitet, der auch Teile der Fachseminare und die Workshops unterrichten wird. Van der Grinten ist neben der Medizinischen Hypnosetherapie auf psychiatrische Krisenintervention spezialisiert und seit über 15 Jahren der Ausbildungsleiter der AMH.
Hier gelangst Du auf seine Internetpräsenz.

 

 

Teile der Fachseminare werden von Herrn Dr. med. Julian Sobh und Frau Dipl.-Psych. Gabriela Böhmer unterrichtet.

Herr Dr. med. Julian Sobh ist Leiter der Schmerzklinik Bad Gandersheim und Spezialist auf dem Gebiet der chronischen Schmerztherapie. Zusätzlich behandelt er Patienten hypnotherapeutisch in seiner Praxis.
Hier gelangst Du auf seine Internetpräsenz.

 

 

Frau Dipl. Psych. Gabriela Böhmer leitet die Notfallpsychologische Praxis Göttingen und ist spezialisiert auf Krisenintervention von Patienten, die von direkten und indirekten Notfällen betroffen sind.
Hier gelangst Du auf ihre Internetpräsenz.

Wie lange dauert die Ausbildung und wie sind die Ausbildungszeiten?

Die gesamte Ausbildung zur Medizinischen Hypnosetherapeutin/zum Medizinischen Hypnosetherapeuten AMH beinhaltet 19 Ausbildungstage mit insgesamt 127 Ausbildungsstunden.

Grundmodul – Medizinische Hypnose
12 Ausbildungstage – 64 Ausbildungsstunden
4 Wochenenden à 3 Ausbildungstage
Freitags 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstags und Sonntags 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Sieben Fachseminare
14 Ausbildungstage – 63 Ausbildungsstunden
7 Wochenenden à 2 Ausbildungstage
Freitags 14:00 – 18:00 Uhr
Samstags 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Workshops
Jeweils 2 Ausbildungstage – 12 Ausbildungsstunden
Mittwoch und Donnerstag 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Wie viele Teilnehmer besuchen die Ausbildung gleichzeitig?
Die Höchstteilnehmerzahl beträgt 20 Personen, denn wir üben in Kleingruppen mit höchstens vier Personen. So garantieren wir Dir bestmöglichste Begleitung durch Deinen Dozenten und können Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Welche Perspektiven ergeben sich nach der Ausbildung?

Anerkennung und Reputation
Die Fachausbildung in Medizinischer Hypnosetherapie erweitert Deine Expertise und die Zertifizierung Medizinische/r Hypnosetherapeut/in stellt eine wirkungsvolle Zusatzbezeichnung dar. Sie begründet Deine Befähigung, einen Patienten psychologisch genau wahrnehmen zu können, seine Bedürfnisse und Ängste zu verstehen und sein Erleben und Verhalten positiv beeinflussen zu können.

Empathiefähigkeit
Du nutzt Deine gewonnenen Fähigkeiten zum schnelleren Beziehungsaufbau und erhöhst spürbar die Compliance des Patienten. Der Therapieprozess gestaltet sich leichter und schneller. Der Patient erlebt sich sicher und gut begleitet in Deiner Obhut und wird Dich gerne weiterempfehlen.

Nebenerwerb
Nebenbei eröffnet sich das Feld des Coachings auch außerhalb Deiner medizinischen Praxis. Stell Dir vor, Du hast Deinen Schatz an Therapiemethoden erweitert und kannst diese als eigenständiges Therapieangebot positionieren. Die Nachfrage nach hypnotherapeutischen Behandlungen steigt seit Jahren, denn sie verspricht, den Patienten schneller und effektiver an seine Ziele zu bringen.
Mögliche Gebiete sind:
Sportcoaching – Geburtsvorbereitung – Stress-Management – Steigerung der schulischen und beruflichen Leistungsfähigkeit – Mentaltraining – Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein – Verbesserung von Lernen und Gedächtnis – Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion – Beratung bei sexuellen Funktionsstörungen – und vieles mehr.

Welche Fähigkeiten besitze ich nach der Ausbildung im Detail?

Du verlässt die Ausbildung mit viel Praxiserfahrung und einem sicheren theoretischen Hintergrundwissen. Nach erfolgreicher Zertifizierung wirst Du die Hypnose in jedem medizinischen Setting anwenden können. Du wirst Hypnose schnell gebrauchen können, und das interventionsbegleitend. Dabei ist es egal, ob Du an einem Unfallort, in der niedergelassenen Praxis oder in der Klinik arbeitest. Du kannst Hypnose zur Angstbewältigung vor diagnostischen Verfahren oder präoperativ – bei somatischen oder psychologischen Beschwerden in der Onkologie oder in der Krisenintervention in der Notfallambulanz – zur Linderung der Symptomatik bei chronischen Erkrankungen und in der Geburtshilfe für den Patienten gewinnbringend einsetzen.
Du wirst Dich im hypnotischen Sprachgebrauch gut auskennen und Trance im Gespräch induzieren können. Du erkennst Trancezustände in Krisensituationen und weißt die in ihr geborgenen Kräfte zu nutzen, um dem Patienten zu helfen und seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Du wirst Schmerzen und Angst regulieren und auf Organ- und Körperfunktionen Einfluss nehmen können. Du wirst Gefühle und Emotionen auslösen und mildern können. Kurzum – Du weißt, wie Medizinische Hypnose funktioniert und kannst die Techniken zuverlässig im medizinischen Alltag anwenden.

Kann ich die Ausbildung zur Medizinischen Hypnosetherapeutin/zum Medizinischen Hypnosetherapeuten auch in Teilen buchen?

Ja, das ist möglich. Wir haben unterschiedliche Buchungsoptionen (siehe Button „jetzt anmelden“), um unsere Ausbildungen auch Therapeuten zugänglich zu machen, die bereits eine Hypnoseausbildung bei anderen Ausbildungsanbietern besucht haben.

Kannst Du die Ausbildung nicht wie geplant absolvieren, teile uns das bei Deiner Anmeldung mit.

Ich kann ein Seminar nicht besuchen, weil ich einen Urlaub geplant habe oder kurzfristig erkrankt bin.

Grundsätzlich kannst Du alle Seminare, die Du aus Krankheitsgründen nicht besuchen kannst, an Folgeterminen nachholen. Bitte habe aber dafür Verständnis, dass in diesem Fall die Teilnahmegebühr nicht zurückgezahlt wird, sondern ein Folgetermin in Anspruch genommen werden kann, weil wir Deinen Seminarplatz für Dich freihalten (siehe AGB).

Grundmodul
Das Grundmodul baut im Gegensatz zu den Fachseminaren und Workshops in den Themenblöcken aufeinander auf. Hier ist es wichtig, dass Du das Grundmodul in allen Teilen nacheinander besuchst! Natürlich ist bei Krankheit nicht die gesamte Grundausbildung vergebens. Du kannst das Seminar an Folgeterminen ohne Mehrkosten nachholen, verlässt dann aber die gewünschte Seminarstruktur. Ein Idealzustand ist dies für Deine Ausbildung nicht.

Fachseminare und Workshops
Im Unterschied zum Grundmodul sind alle Fachseminare und Workshops in ihren Themenbereichen „abgeschlossen“, denn sie bauen auf dem Grundwissen des Grundmoduls auf. Du kannst die Fachseminare frei planen und wenn Dir ein Termin (beispielsweise wegen Deiner Urlaubsplanung) nicht passt, kannst Du das Fachseminar einfach an einem der Folgetermine besuchen.

Welche Lernmaterialien stehen mir zur Verfügung?

Du erhältst zu jedem Seminar ausführliche Seminarskripte. Diese eignen sich wunderbar als Nachschlagewerk und werden in Deiner Ausbildung zur Vorbereitung und als Skript gebraucht. Du benötigst kein Vorwissen für die Ausbildung. Natürlich kannst Du Dich durch die Fachliteratur vorbilden.
Wahrscheinlich werden Dich aber die Vorabinformationen mehr verwirren als gut auf die Ausbildung vorbereiten. Du bekommst bei uns alles, was Du für eine gute und fundierte Ausbildung benötigst:

  • Ausführliche Skripte und Handouts
  • Anleitungen und Formulierungshilfen
  • Literaturempfehlungen
  • Audiobeispiele
  • Leckere Getränke und gutes Essen
Ist für mein leibliches Wohl gesorgt und wie sind die Pausen geregelt?

Jeden vollen Seminartag haben wir um die Mittagszeit eine Stunde Pause eingeplant. In der Mittagspause werden immer eine warme Mahlzeit sowie ausreichende Snacks angerichtet sein. Damit wir Deine Wünsche berücksichtigen können, teile uns in Deiner Anmeldung bitte mit, ob Du vegetarische oder vegane Ernährung bevorzugst. Wir sorgen für leckeres Essen für jeden Geschmack, versprochen.

Vielleicht möchtest Du auch außerhalb der Akademie zu Mittag essen. Wir befinden uns in der Altstadt von Göttingen und haben viele Restaurants direkt in unserer Nähe. In zehn Minuten Fußweg erreichst Du indische, türkische und italienische Restaurants und weitere schmackhafte Angebote in Restaurants anderer Nationalitäten.

Wenn Du Dir Deine Füße vertreten möchtest, erreichst Du unser nahe gelegenes Naherholungsgebiet mit See und nettem Restaurant ebenfalls in nur zehn Minuten Fußweg.

Worauf wird seitens der Ausbildungsakademie Wert gelegt?

Uns ist es sehr wichtig, dass Du pünktlich zu der Ausbildung erscheinst!
Wir empfinden es als unhöflich, die anderen Teilnehmer warten zu lassen und Dein Zuspätkommen würde den Seminarablauf stören. Genauso verhält es sich mit dem Früherkommen. Wir möchten Dich deshalb ausdrücklich bitten, nicht früher als 15 bis 20 Minuten vor der Ausbildung in den Räumen zu erscheinen. Dein Dozent benötigt die Zeit zur Vorbereitung. Wir werden die Seminare stets pünktlich beginnen und sind dann auch für alle Fragen und Antworten offen.

Muss ich mich selbst um Unterkunft und Verpflegung kümmern?

In Deiner Teilnahmegebühr sind die Kosten für Ausbildung, Skripte und Handouts, Getränke, Pausensnacks sowie Mittagessen inkludiert. Reise- und Übernachtungskosten musst Du allerdings selbst tragen.

Hotels, Ferienwohnungen und Appartements
Ob 4-Sterne-Superior-Hotel oder gemütliche Ferienwohnung – in Göttingen und Umgebung findest Du für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Übernachtungsmöglichkeit. Nutze einfach das Online-Buchungssystem der Stadt Göttingen, um die von Dir gewünschte Unterkunft zu reservieren.

Hotels und Gasthäuser
www.goettingen-tourismus.de/ueber-nacht/hotels-und-gasthaeuser.html

Ferienwohnungen
www.goettingen-tourismus.de/ueber-nacht/ferienwohnungenund-appartements.html

Wo findet die Ausbildung statt?

Die Ausbildung findet in der Akademie für Medizinische Hypnose in der Universitätsstadt Göttingen statt. Die Adresse lautet:

Akademie für Medizinische Hypnose
Brauweg 18
37073 Göttingen

Auf der Internetpräsenz www.seminarheimat-altebrauerei.de kannst Du einen umfassenden Eindruck über die Räumlichkeiten gewinnen. Die Räume werden für die Hypnoseausbildung modifiziert, damit wir gut arbeiten können. Auf der Website erhältst Du alle wichtigen Informationen. Zur Anfahrtsskizze gelangst Du HIER.

Wie melde ich mich an und wer sind meine Ansprechpartner?

Wenn Du Dich für die Ausbildung zur Medizinischen Hypnosetherapeutin/zum Medizinischen Hypnosetherapeuten anmelden möchtest, dann kannst Du Dich auf unserer Homepage eintragen: www.hypnose-akademie.com.

Bitte nimm Deine Anmeldung ausschließlich über die Website vor, dort wirst Du sicher durch das Anmeldeprozedere geleitet und erhältst direkt nach Deiner Anmeldung bereits weitergehende Informationen und interessante Hinweise zur Ausbildung.

Ansprechpartner
Falls Du noch Fragen zu den Inhalten der Ausbildung oder zum Curriculum hast, fühl Dich herzlich eingeladen, uns direkt zu kontaktieren. Du erreichst uns gerne persönlich:

Telefonisch unter 0551 996 965 402
oder per Mail über info@hypnose-akademie.com